Nächste Seite

Haus Seevetal

Das charmante Nurdachhaus, erbaut in den 1970er Jahren, wurde im Jahr 2009 komplett renoviert und neu gestaltet.

Der Hamburger Architekt Harry Grieshaber kreierte für seine Kunden ein einzigartiges Wohnerlebnis, in welchem der Fokus auf die Modernisierung des großzügigen, offenen Küchenbereiches gerichtet wurde. Stageled erarbeitete ein facettenreiches Licht- und Steuerungskonzept und setzte es unter Verwendung modernster LED-Technologie in die Tat um.

Abgestimmt auf die Wünsche der Kunden programmierte Stageled sowohl stimmungsvolle Farbwechsel als auch dezente Weißlichtszenen. Die gesamte Lichtsteuerungsanlage wird über ein zentrales Touchpanel bedient. Dessen intuitive Bedienoberfläche wurde von Stageled individuell auf den Kunden zugeschnitten und designt. Die Lichtszenen können durch manuelle Anwahl oder automatisch über eine integrierte Zeit- und Kalenderfunktion abgerufen werden. Als Ergänzung wurde die Möglichkeit geschaffen, die bevorzugten Lichtstimmungen durch neben den Türen angebrachte Taster anzuwählen. Hierdurch bleibt das gewohnte haptische Bedienen des Raumlichtes erhalten.
Haus Seevetal: LED Licht- und Steuerungskonzept für ein Wohnhaus